Unser Verein liegt in Oberfranken im wunderschönen oberen Maintal zwischen Lichtenfels und Bamberg. Eingerahmt von dem 1710-1718 erbauter "Kloster Banz",  und der Wallfahrtskirchen "Vierzehn Heiligen", Vierzehnheiligenwelche 1772 fertig gestellt wurde.

Der Verein besteht jetzt bereits seit über 36 Jahren und hat eine lange Tradition inKloster Banz Bad Staffelstein. Wir sind mit ca.410 Mitgliedern, davon ca. 380 Aktive, einer der größten Vereine im Umkreis.

Unser Vereinsheim, die "Riedseehütte" liegt unmittelbar am Ried~ und Mittelsee und ist in wenigen Minuten vom Kurpark her zu Fuß zu erreichen. Hier bieten wir zahlreiche kulinarische Spezialitäten sowie eine große Auswahl an Getränken an. Geöffnet ist die Riedseehütte jeweils Mittwochs und Sonntags am Abend, sowie Sonntags zum Frühschoppen und nachmittags zu Kaffee und Kuchen. Genaue Öffnungszeiten werden jeweils vor Ort durch die zuständigen Hüttenwirte geregelt. In den Sommermonaten bietet hier unsere Biergarten genügend Möglichkeiten zum gemütlichen Verweilen in gemülicher Atmosphäre.

 

Unser Gewässer besteht aus dem Ried-/Mittelsee, mit einer Gewässerfläche von 30 ha. Hier sind zahlreiche Fischarten, wie, Karpfen, Hecht, Zander, Aal, Barsch, Brachse und Waller ansässig. Regelmäßig werden zahlreiche Fischarten neu gesetzt, sodass eine sehr große Auswahl an fangfähigen Fischen im Gewässer verweilen.

In unmittelbarer Nähe unseres Gewässers fließt zusätzlich der Main mit ebenfalls besten Fischbeständen.